SchreibRäume Hamburg

 Kreatives Schreiben  

Ein Rendezvous mit dem eigenen Ich

Schreiben scheint zunächst ein einsames Unterfangen zu sein. Papier und Stift liegen bereit, die Worte zu empfangen und auszuführen, der Laptop, wartet ungeduldig auf seinen Input. Sie sind  die stummen Zeugen, die uns beim Schreiben begleiten. Bei genauer Betrachtung sind wir allein - mit uns selbst und den Worten. Mit uns und den ganz eigenen Gedanken und Gefühlen, die nach außen möchten und nach einem Ausdruck suchen. 

Das Kreative Schreiben ist noch viel mehr als nur dieses einsame Unterfangen. Das Schreiben befähigt uns in Resonanz mit uns selbst zu gehen. Eine Verbindung in unerforschte innere Räume herzustellen. Gedanken und Gefühlen einen Ausdruck zu geben. Sie zum Atmen zu bringen. Sie an die Luft zu holen. Kreative Schreibprozesse fördern Veränderung und initiieren persönliches Wachstum. Es entsteht eine neue Selbstbegegnung: Ein Rendezvous mit dem eigenen Selbst.
Durch eine Vielzahl verschiedenster Schreibimpulse wird eine gefühlsvertiefende, anregende neue Entwicklung angestossen. Leicht. Forschend. Vergnüglich. Staunend. Freude, Angst, Wut, Eifersucht, Neid können in Geschichten, Wörtern, Strophen, Versen auf andere Weise ans Licht kommen.

Das erfordert keine Vorerfahrung, lediglich Freude an der Selbstentdeckung und Mut, die Worte vom Innen ins Außen zu locken.

Schreibräume Online
Start: 06.09.2022

"Wesentliches Leben"
Jahresgruppe

"Schreiben unterwegs"
11.06.2022